Turniere Mai und Juni 2011

Die letzten Woche waren hier sehr turbulent, so dass wir nicht mehr Zeit hatten für unsere Berichte...

Mitte Mai hatten wir unser Turnier hier bei uns auf der Anlage. Viel Arbeit war es, aber auch schön. Wir hatten einige Sachen anders gemacht, als vor 5 Jahren und so war es auch etwas ruhiger. Ich selbst ritt nur die M-Dressur mit Willi und Weißgold. Die beiden waren doch recht griffig, da ihr normales Viereck ja auf einmal komplett anders aussah. Trotzdem zeigten sie sich recht gut und wurden mit nur einem Punkt Unterscheid 2. und 4.!

Anfang Juni ritt ich Schimmi in Stadthagen in einer M**, hier wurde trotz eines recht heftigen Erschreckens und Wegspringens noch 7. Im St. Georg reichte es aber leider nicht mehr für ein Schleifchen.

Letztes Wochenende ritt ich in Wolfsburg erstmals dies Jahr Romeo. Und er zeigte sich für unseren ersten gemeinsamen Auftritt sehr schön und wurde mit über 65 % in der M Dressur platziert. Ebenfalls in dieser Prüfung ritt ich Weißgold(Fuzzy), er war mal wieder ziemlich heiß, so dass es zu keiner Schleife reichte. Jedoch ist es erstaunlich, was für Fortschritte er macht. Er ging danach in seiner zweiten M** seines Lebens und wurde hier mit über 66 % Sechster! Das war grandios, vor allem weil er sich immer mehr steigert! So ging er dann auch in Wolfsburg seine erste S Dressur und zeigte sich so gut, dass er im St. Georg noch 2. Reserve wurde. Insgesamt lässt das auf mehr hoffen....

_________________________________________

zurück