Turnier Allersehl 21. April 2011

An Gründonnerstag fahren wir traditionell zum Osterturnier in Allersehl, da hier optimale Bedingungen herrschen. Dieses Jahr nahm ich nur Rosi mit, da ich zwei Tage vorher mit Fieber im Bett lag und noch nicht sicher war, wie gut ich schon wieder fit sein würde.

In der Dressurpferde-A lief sie eine klasse Runde und wurde mit einer 7,6 Dritte gegen sehr gute Konkurrenz. In der L war sie leider ein wenig schlapp, so dass wir "nur" eine 7,0 bekamen, da sich auch einige kleine Fehlerchen eingeschlichen hatten - nach nur einmal reiten in den 3 Tagen vor dem Turnier war das aber ok. Wir wurden hier aber noch als 6. platziert, was uns sehr freute, da Rosi somit bisher in diesem Jahr noch keinen Start ohne eine Schleife absolviert hat!

_________________________________________

zurück