Turnier Braunschweig-Madamenweg 10. April 2011

Am 10. April waren wir in Braunschweig unterwegs. Morgens zur Kandaren-L hatte ich nur Willi gesattelt, da er ja sehr gerne glotzt und das seine Einlaufrunde sein sollte. Ein bischen geglotzt hat er, aber nicht so, dass uns der Sieg zu nehmen war. Mit ein par kleinen Fehlerchen bekamen wir für eine ansonsten sehr durchlässige Runde eine 7,6.

In der M ging er dann souverän, so dass er hier mit knapp 66% Dritter wurde. Willi - das Schleifenpony, war der Tenor meiner Mannschaft :-)

Das erste Mal dabei hatte ich Weißgold, er ist bisher noch nie in einer M Dressur gestartet, da er aber hier zu Hause solche Fortschritte macht und ich sehr an ihn glaube und denke, dass er in M mehr Stärken hat, als in L, ritt ich ihn in der M. Ein paar Haken hatten wir noch und ziemlich aufgeregt war er auch, aber am Ende wurde er mit 63 % noch platziert - ein Erfolg, der uns sehr gefreut hat!

_________________________________________

zurück