Turnier Brelingen 30. Juli bis 1. August

Dieses Wochenende war Großeinsatz in Brelingen. 8 Starts mit 5 verschiedenen Pferden waren geplant. Den Anfang machten Robbie und erstmalig Rosalie in der Reitpferdeprüfung. Beide waren gut drauf und ließen sich gut reiten. So belegten sie gemeinsam Rang zwei. In der Dressurpferde-A waren dann beide etwas müde, zudem fand Rosi das gar nicht witzig, dass sie auf einmal alleine in das Monsterviereck sollte. Robbie wurde hier 4., während es für Rosi leider nur für die erste Reserve reichte.

Dann stand die Trensen-L auf dem Programm, in der ich Romeo und ein Pferd einer Freundin und Schülerin vorstellte. Romeo war leider zwischendurch etwas abgelenkt, so reichte es "nur" für einen 3. Platz. Mit dem zweiten Pferd konnte ich mich noch als 6. platzieren, womit wir super zufrieden waren, da ich vorher nur zweimal auf ihm drauf gesessen hatte.

Und zuletzt ritt ich dann noch mit zwei Pferden die M* Dressur. Hier wurde Romeo als einziger 6jähriger 4. und das zweite Pferd, ein Verkaufspferd, wurde 8. So konnte ich bei 8 Starts ganze 7 Schleifen erreiten!

Auch meine Schüler waren wieder hocherfolgreich, so konnte Marieanne mal wieder eine L-Dressur gewinnen und Anke Thiele, Kira Wesche, Lena Marie Klose und Saskia Sophie Kunz konnten sich mehrfach platzieren!

_________________________________________

zurück