Turniere 03. - 13. Juni

Am Samstag des ersten Juni-Wochenendes fuhr ich mit einer Freundin und Joshi und Schimmi nach Sandbostel. Ich hatte dort die M/A und die S genannt. Bei traumhaften Wetter kamen wir dort an und nach einer sauberen Runde wurde Schimmi 3. in der M/A - gegen dickste Konkurrenz! Wow, feiner Start. Nach einer recht langen Pause in der Hitze war er dann in der S ein bisschen schlapp, ging aber dennoch sauber, bis auf zwei kleine Fehlerchen. Der letzte Ausdruck fehlte jedoch, dennoch konnte er sich bei 30 Startern auf einem 7. Platz platzieren!

Am Sonntag war ich dann in Uetzigen unterwegs - leider war ich etwas verspätet, da eine Straße gesperrt war und meine Navi das absolut nicht begreifen wollte, sich eine andere Route auszudenken.... so kam ich dann auch etwas gehetzt zur Prüfung und nahm mir nicht mehr die Zeit, in Ruhe ums Viereck herum zu reiten - ein dummer Fehler. Denn ausgerechnet heute ließ Schimmi sich von der dunklen Ecke, in der es auch noch matschig war, beeindrucken. So waren dann doch mehrere Lektionen nicht wirklich fein. Ein Jammer, da er super gut drauf war, nur dadurch konnten wir uns immer noch an 8. Stelle von über 30 Teilnehmern platzieren.

Am Freitag der letzten Woche fuhr ich mit Romeo nach Wolfsburg, wo ich das erste Mal mit ihm eine Dressurpferde-M ritt. Leider war der Boden sehr tief, so dass er schon ein wenig schlapp war. Ich war jedoch super glücklich mit ihm, da er alle M-Lektionen ganz fein ging und auch zwei sehr gute Wechsel sprang. Die 7,3 reichte jedoch in der Runde nicht für die Platzierung.

Am Samstag war ich nun mit Schimmi und den Kids und unserem Au Pair Mädchen in Brockhöfe - ein ziemlicher Stress mit beiden Kindern. Schimmi ließ sich jedoch nicht aus der Ruhe bringen und war phantastisch drauf! Ausdrucksstark und mit viel Freude bei der Sache konnte er die M** gewinnen und wurde 4. im St. Georg. Und ich war unglaublich happy heute mit ihm. Heute gab er mir ein unglaubliches " Wir" Gefühl und ließ mich vor Begeisterung strahlen. Ein Schatz...

Auch meine Schüler waren wieder hocherfolgreich an diesem Wochenende. So konnte sich Anke Thiele mit beiden Pferde in einer L-Dressur platzieren, Wibke Schaper in zwei A-Dressuren, sowie in einer L-Dressur, Berit Schaper in zwei M-Dressuren, Ute Bussmann in einer M-Dressur, Maria Eppers in einer L- und zwei M-Dressuren, außerdem siegte sie in einer L- und einer M-Dressur. Außerdem konnte Detje Hanekopf ihre 3. L-Platzierung erreiten, womit sie ihre Erfolge für LK 4 eritten hat.

_________________________________________

zurück