Bericht der letzten Wochen

Mitte Oktober bin ich mit Schimmi eine M Dressur in Osterwald geritten. Er ging eine recht saubere Runde und wurde damit zweiter hinter Leonie Bramall.

Da ich vorher mit Ralf und Janni auf Mallorca im Urlaub war, war ich sehr zufrieden, denn vor dem Turnier konnte ich Champ nur zweimal reiten. Fabian durfte in Osterwald mit Schlappi seine erste M/A reiten. Er konnte sich hier mit einer fehlerfreien Runde auf dem dritten Platz platzieren! Ein toller Erfolg!

Schlappi ritt ich erstmalig auch wieder selbst auf einem Turnier. Er ging ordentlich, jedoch noch lange nicht wieder so wie vor meiner Schwangerschaft und seiner Verletzungspause. So reichte es in der starken Konkurrenz zu keiner Schleife.

Über den Winter soll Champ nun langsam die S-Lektionen lernen. Im Großen und Ganzen stellt er sich dabei sehr gut an – wie ja eigentlich immer. Leo macht sich sehr schön. Nach wie vor muss er noch losgelassener werden, vor allem zwischen den Lektionen fällt ihm das manchmal noch schwer. Mit Schlappi arbeite ich vor allem an Kraft und Kondition, da das in Osterwald eindeutig fehlte. Die Lektionen braucht er ja nicht zu üben.

Janni ist jetzt schon über ein halbes Jahr alt, wie die Zeit vergeht!

Unten noch ein paar Bilder von Malle.

Ralf und Jan
Ralf und Jan
Antje und Ralf
Strand von EsTrenc

zurück