Karibik-Urlaub 28. Januar 2007

Seit gestern sind Ralf und ich aus unserem 14-tägigen Karibikurlaub zurück. Wir haben eine Kreuzfahrt mit der AIDA gemacht und waren auf den Inseln St. Vincent, Grenada, Trinidad, Isla Margherita, St. Maarten, Tortola, Dominica und St. Lucia. Wir haben u.a. geschnorchelt (Tauchen ging aufgrund meiner Schwangerschaft leider nicht :-( ).

Der Urlaub war aber echt toll, wir hatten fast immer 30 Grad und konnten im Meer schwimmen, welches auch 26-28 Grad warm war. Außerdem kann man die Kreuzfahrten mit der AIDA absolut nur empfehlen - super organisiert und gute Unterhaltung, sowie bestes Essen machen die Fahrt echt zu einem Erlebnis.

Hier zu Hause ist alles soweit in Ordnung. Meine Pferde werden jetzt von meiner Mutter und mir gemeinsam geritten, da ich nicht mehr so viel reiten kann. Trotzdem versuche ich täglich zu reiten, um auch nicht ganz aus dem Training zu kommen. Im Urlaub bin ich daher auch häufig im Fitnessstudio geradelt. Den Pferden geht es aber soweit allen gut. Runa ist inzwischen sehr rund, sie wird in ca. 5 Wochen ihr erstes Fohlen bekommen, worauf wir schon sehr gespannt sind.

Champ geht sehr gut, er hat ein wenig Winterpause und wird vor allem viel locker vorwärts-abwärts gearbeitet, um seine Rückenmuskulatur noch mehr zu festigen. Denn an Lektionen kann er schon alles, was er dieses Jahr auf Turnieren brauchen wird.

Schlappi ist inzwischen wieder voll im Training, ihm fehlt es jedoch noch etwas an Kondition, aber Hauptsache er geht klar und das tut er.

Leo wird immer besser im Training und entspannt sich zusehends und wird losgelassener, was aber nach wie vor oberste Priorität im Training mit ihm ist, da es nach wie vor noch besser werden muss.

Anbei noch einige Bilder aus unserem Urlaub:
Tortola
Traumstrand
Antje Palme und Meer Ralf
Traumstrand
Antje am Fort Charlotte Ralf
Tortola
Tortola
Schnorcheln
Traumstrand

zurück